DE EN ES
Medienzentrum
Medienzentrum


Erneuerung der Wolver Schmierstoffserie

Erneuerung der Wolver Schmierstoffserie

Die Popularität der Marke Wolver auf dem Weltmarkt wächst von Jahr zu Jahr. Wolver-Produkte nehmen eine starke Position in den Märkten Europas, des Nahen Ostens und Südostasiens ein und haben erfolgreich mit der Entwicklung des nord- und südamerikanischen Marktes begonnen.

Mit der Ausweitung der Versorgungsgeographie wurde es notwendig, die Namen der Schmierstoffe gemäß den modernen Anforderungen der globalen Märkte zu vereinheitlichen. Infolgedessen erhielt die Wolver-Schmierstoffserie neue, prägnante Namen, die das Wesentliche und den Anwendungsbereich für Verbraucher genauer widerspiegeln.

Alte Bezeichnung Neue Bezeichnung
Wolver Optima GP2 Wolver Unilux MP2
Wolver Modelux EP2 Wolver Modelux EP2
Wolver Litoplex MS2 Wolver Ultron MS2 
Wolver Litoplex EP2  Wolver Ultron EP2 
Wolver Triton WR2 Wolver Castor WR2
Wolver Fenix XHP2  Wolver Tirex HT2 

Im Rahmen der Vereinheitlichung wurde das Verpackungsdesign der gesamten Schmierfettlinie konzeptionell überarbeitet. Im neuen Design der Wolver-Patronen erschien die den Verbrauchern bekannte rote Farbe des Unternehmens. Gleichzeitig ist eine Farblinie erhalten geblieben, die die Farbe des Schmierstoffes darstellt. So wurde das neu gestaltete Wolver-Schmierstoffverpackungsdesign noch zurückhaltender und ergonomischer.

Es ist zu beachten, dass die Produktionstechnologie, die Produktzusammensetzung und die hohen Qualitätsstandards von Wolver-Schmierstoffen unverändert blieben. Daher machen wir die Verbraucher darauf aufmerksam, dass Produkte beider Designoptionen, die 2020 im Einzelhandel erhältlich sein werden, absolut identisch und austauschbar sind.