Katalog

Wolver ProTec 5W-30

Beschreibung
Verpackung

208 L | 60 L | 20 L | 5 L | 4 L | 1 L


WOLVER ProTec SAE 5W-30 ist ein reibungsarmes HC-synthetisches Motoröl der neuesten Generation. Die außergewöhnlichen Eigenschaften erfüllen moderne OEM-Anforderungen und Anwendungsbedingungen. Es ist optimal auf längere Ölwechselintervalle abgestimmt.

WOLVER ProTec SAE 5W-30 eignet sich besonders für den Einsatz in Passagierbenzin- und Dieselmotoren mit nachfolgenden Abgasbehandlungssystemen (DPF der PSA-Gruppe), für die laut OEM-Handbuch Motorenöle mit reibungsarmes ACEA C2 erforderlich sind. Die Mid-SAPS-Formel schützt sowohl den Motor als auch das Katalysatorsystem.

 

Spezifikationen:
SAE 5W-30
API SN/CF
ACEA C2

Erfüllt die Anforderungen an:
FIAT 9.55535-S1
PSA B71 2290
MB 229.61
BMW LONGLIFE-12 FE
Ford WSS M2C 950A
MAZDA 183419
MAZDA MZR -CD
CHRYSLER MS-13340
HONDA I-DTEC
JASO DL-1
TOYOTA 08880-83389


Eigenschaften

  • Extremer Verschleißschutz 
  • Excellentes Viskositäts-Temperatur-Verhalten 
  • Schnelle Durchölung kritischer Schmierstellen
  • Erhebliche Verschleißreduzierung an Zylinder und Nockenwelle
  • Hohe Oxydations- und Temperaturstabilität 
  • Geringer Verdampfungsverlust 
  • Sehr hohe Reinigungswirkung 
  • Besonders Schadstoffarm 
  • Verbesserte Rußaufnahmefähigkeit 
  • Gute Beständigkeit gegenüber Biodieselanteilen im Kraftstoff 

Nutzen

  • Reduziert den Kraftstoffverbrauch im Teil- und Volllastbetrieb und reduziert die Abgasemission 
  • Hervorragendes Kaltstartverhalten 
  • Sehr hohe Betriebssicherheit 
  • Optimale Motorsauberkeit 
  • Sehr niedriger Ölverbrauch 
  • Hohe Leistungsreserven und hohe Produktstabilität, auch bei langen Ölwechselintervallen 
  • Ganzjahreseinsatz

Einsatz

  • Hochleistungs- und normale Viertakt-Benzin-Motoren 
  • mit Mehrventil-Technik 
  • mit Turboaufladung 
  • mit Katalysatortechnik 
  • PKW-Hochleistungs- und normale Viertakt-Diesel-Motoren 
  • mit Mehrventil-Technik 
  • mit Turboaufladung 
  • mit Common Rail Diesel-Technik 
  • mit Diesel-Partikelfilter-Systemen (DPF) 
  • mit Katalysatortechnik 
  • Dieses Motorenöl darf nur in Motoren eingesetzt werden, die ausdrücklich Produkte nach ACEA A1/B1/A5/B5 erlauben

Entsorgung

  • WOLVER ProTec SAE 5W-30 ist der Altölkategorie 2 zuzuordnen und ist damit entsorgungssicher.

Mischbarkeit

  • WOLVER ProTec SAE 5W-30 ist vollverträglich mit herkömmlichen HD-Ölen und kann unbedenklich gemischt werden. Um die Vorteile von.WOLVER ProTec SAE 5W-30 voll ausnützen zu können, ist es jedoch empfehlenswert, WOLVER ProTec SAE 5W-30 zu verwenden.

Datentabelle

EIGENSCHAFTEN EINHEIT TYPISCHE INDIKATOREN
Spezifisches Gewicht bei 15°C kg/m³  853 
Viskosität bei -30°C  cP  4200 
Viskosität bei 40°C  cSt 53,3  
Viskosität bei 100°C  cSt 9,66  
Viskositätsindex    168 
Flammpunkt COC  °C  220 
Stockpunkt  °C  -45 
TBN mgKOH/g 10,1 
Sulphatasche  % 1,09 

Achtung: Betriebsvorschriften des Herstellers beachten!
Rechtsinhaber der Marke Wolver ist Wolver Lab GmbH,
Köln, Deutschland