Katalog

Wolver Turbo Evolution 10W-40

Beschreibung
Verpackung

208 L | 60 L | 20 L | 5 L | 1 L


WOLVER Turbo Evolution 10W-40 ist ein hochwirksames halbsynthetisches Motorenöl „auf einem neuen Niveau“ für moderne Fahrzeuge und stationäre Motoren, ein Produkt der Evolution von API CI-4 Öl (in Version Jahr 2002) zu höheren Anforderungen von ACEA E7 (Version Jahr 2016). 

WOLVER Turbo Evolution 10W-40 wurde unter Verwendung eines fortgeschrittenen und ausgewogenen Additivpakets - Stable Protect - hergestellt, das eine optimale Produktivität, Wärme-, Viskositäts- und Antioxidationsstabilität während eines langen Motorlebens gewährleistet.

WOLVER Turbo Evolution 10W-40 besonders wirksam in Motoren von Nutzfahrzeugen, mittelschweren Motoren von Lastkraftwagen, Landwirtschafts- und Steinbruchausrüstung. Entspricht den aktuellen Umweltnormen EURO 5/4/3 und kann in Motoren mit EGR- und / oder SCR-Abgasreinigungstechnologien ohne Partikelfilter eingesetzt werden.

Spezifikationen
SAE 10W-40
API CI-4/SL
ACEA A3/B4, E7

ZULASSUNGEN
MB-Approval 228.3
Volvo VDS-3
Mack EO-M Plus / EO-N RENAULT VI, RLD-2

Erfüllt die Anforderungen an
MB 229.1
MAN M 3275
Cummins CES
20071/-72/-75/-76/-77/-78
MTU 2
IVECO
Caterpillar ECF-1-a, ECF-2
ALLISON C-4
Voith Retarder Typ A

Eigenschaften

  • Full Saps Technologie
  • Geringe Verdampfungsneigung und hohe Stabilität
  • Hervorragendes Viskositäts-Temperatur-Verhalten
  • Verringert die Bildung von Alterungsprodukte 
  • Außergewöhnliche Alterungs- und Oxidationsstabilität
  • Erhöhte Widerstandsfähigkeit
  • Verschleiß Minderung an hochbeanspruchten Triebwerkteilen

Nutzen

  • Erfüllt die Anforderungen der Umweltnormen EURO 3/4/5
  • Ganzjahreseinsatz
  • Leichter Start bei frostigen Temperaturen
  • Reduziert Spritverbrauch;
  • Verlängert deutlich Ölwechselintervalle;
  • Verhindert Ruß-Ablagerung
  • Schutz vor Spiegelflächenbildung
  • Minimaler Verschleiß an hochbeanspruchten Triebwerkteilen
  • Vielseitigkeit, die die Anzahl der Sorten von verbrauchtem Öl für gemischte Flotten reduziert

Einsatz

  • Nutzfahrzeug-Dieselmotoren
  • mit Turboaufladung
  • mit Katalysatortechnik
  • mit EGR-Technologie
  • mit SCR-Technologie
  • PKW--Diesel-Motoren
  • mit Turboaufladung
  • mit Katalysatortechnik
  • Viertakt-Benzin-Motoren
  • mit Turboaufladung
  • mit Mehrventil-Technik
  • mit Katalysatortechnik

Entsorgung

Altöl Wolver Turbo Evolution SAE 10W-40 ist der Altölkategorie 2 zuzuordnen und ist damit nach gesetzlich vorgeschriebenen Vorschriften zu entsorgen.   

Mischbarkeit

Wolver Turbo Evolution SAE 10W-40  ist mit allen vergleichbaren Schmierstoffen mischbar und verträglich. Es ist jedoch empfehlenswert, auch beim Nachfüllen ausschließlich Wolver Turbo Evolution SAE 10W-40  zu verwenden, um höchste Effektivität zu erreichen.

Datentabelle

EIGENSCHAFTEN EINHEIT TYPISCHE INDIKATOREN
Viskositat bei 100°C mm²/s  14.9
Viskositatsindex  - 165
Stockpunkt °C  -34
Scheinbare Viskositat bei -25°С mPa·s 6400
TBN mgKOH/g 10.5
Flammpunkt COC  °C  228 
Dichte bei 15,6°C kg/m³  863
20L - Eimer 4398 426036094398
60L - Ölfass 4400 426036094400
208L - Ölfass 4399 426036094399

Achtung: Betriebsvorschriften des Herstellers beachten!
Rechtsinhaber der Marke Wolver ist Wolver Lab GmbH,
Köln, Deutschland